blogspot

blogspot

Sonntag, 9. April 2017

­čÉ░ Ostern mal so richtig shabby

Eigentlich muss das Osterfest so richtig bunt sein:
- bunte Fr├╝hlingsblumen
- bunte Ostereier
- rosa, blau, gr├╝n, gelbe Fondant Eier = bunte S├╝├čigkeiten im bunten Osterk├Ârbchen
- bunte Ostergru├č-Karten
- bunte Oster-Tischw├Ąsche
- bunte Ostertorte.......... usw. usw.

Und jetzt komme ich
und will SHABBY - OSTERN !

Und was bei shabby so gar nicht geht ist:     T

Aber meine Familie mag es bunt, gerade jetzt zum Osterfest.

Darum habe ich mir eine Ecke im Puppenkontor eingerichtet mit meiner Catterfelder "Shabby Princess" . Und nur ein klein wenig  bun.
Auf den Bildern sieht man es nicht aber das uralte Kleidchen ist wirklich sch├Ąbig. Es hat viele d├╝nne Stellen und ist fleckig. Nicht einmal eine Handw├Ąsche ist mehr m├Âglich, das Kleid w├╝rde sich aufl├Âsen in viele F├Ąden.
Die so nette Verk├Ąuferin des Kleides wusste davon und so war ihr Preis dementsprechend niedrig.
Ich mag die Kn├Âtchen-Stickerei am Kleid und mir gef├Ąllt es an meiner Catterfelder- Puppe trotzdem sehr. Es ist authentisch und k├Ânnte schon immer ihrs gewesen sein.
Die Puppe ist gemarkt: 
K & C (verschlungen)
Catterfelder Puppenfabrik
264
Germany

Kestner & Comp. f├╝r die Catterfelder Puppenfabrik um 1890




Ohlala, die Hasenl├Âffel (-ohren) sind wohl etwas d├╝nn geraten. Naja, passt aber irgendwie zum 
"sch├Ąbigen Chic". ­čśŐ
Allen meinen Lesern und Puppenfreunden w├╝nsche ich ein wundervolles Osterfest,
egal ob bunt oder shabby.

Fr├Âhliche Ostern sollen es sein!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...